FAQ´s und technische Informationen

 

Hier finden Sie eine Übersicht der häufig gestellten Fragen und Antworten zu unserem LED Light Board.

 

Aus welchen Materialien besteht unser LED Light Board?

  • die Streuscheibe besteht aus Acrylglas/PMMA (B2 normal entflammbar)
  • das Profil ist Aluminium roh mit einem Schutzlack
  • End- bzw. Eckstücke sind aus PVC Spritzguss und es gibt sie in diversen Eckausführungen für den jeweiligen Kabelauslass
  • der rückseitige Reflektor (nur bei einseitig leuchtenden LED Light Board) ist eine stark reflektierende PVC Folie mit glänzender Oberfläche
  • unser Kabel ist derzeit nicht halogenfrei, besitzt einen weiblichen Hohlstecker 5,5 x 2,1 mm und hat eine Standardlänge von 1,5 Meter

Warum muss der Reflektor lose sein?

  • unser Reflektor ist nur im Randbereich verklebt und auf der gravierten Seite des Panels lose.
  • eine vollflächige Verklebung ist nicht möglich, da sich der Kleber in die gravierten Linien legen würde und den Lichtfluss brechen würde.
  • im beleuchteten Zustand ohne Folie und/oder Streuscheibe kann eine "Wolkenbildung" hierdurch entstehen - diese ist jedoch nach der Streuscheibe oder Backlightfolie nicht mehr sichtbar.
  • es ist keine nennenswerte Beeinträchtigung der homogenen Verteilung des Lichtes.
  • Eine Wolkenbildung beim betreiben des Panels ohne Streuscheiben, Folien etc. davor, ist technisch nicht ganz zu vermeiden und stellt keinen Reklamationsgrund dar.

Wie sind die Schneidmaße unserer LED Platinen?

  • unsere LED's in 12V sind alle 50 mm kürzbar.
  • unsere LED's in 24V sind alle 100 mm kürzbar.
  • wir versuchen stets die maximale Länge der LED pro Seite/Einspeisung zu verwenden, manchmal jedoch ist eine "dunkle Ecke" technisch nicht zu vermeiden. Dies stellt keinen Reklamationsgrund dar.
  • Rechenbeispiel: LED Kante 970 mm lang, abzgl. 2 x 15 mm Endstücke inkl. Lötpunkte = 940 mm verfügbarer Platz = 900 mm LED Platine vermittelt = 20 mm links + rechts keine LED Belegung.

Was wiegt das LED Light Board?

 

  • das Gewicht pro m² liegt bei ca. 8,0 kg

Ab wann sind 2 Kabelausgänge nötig?

  • bei unserer 12V Betriebsspannung sind ab 3,0 lfm. LED zwei Kabelausgänge nötig. Beide Kabel kommen jedoch aus Ihrer gewünschten Ecke. (das passende Zwillings-Verbindungskabel haben wir für Sie am Lager)
  • Achtung, diese Ecke mit 5 mm verkürzten Alu Profil und ohne Endstücke.
  • bei 24V Spannung kann unser Board mit dem Maximalmaß von 3000 x 1500 mm, vierseitig eingeleuchtet mit einem Kabel betrieben werden.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung.